*** Offizielle Homepage der Union Raika Compedal Thal/Assling ***

kirchbach1718aHart erkämpftes 2:2 Unentschieden im Spitzenspiel auswärts in Kirchbach. Mit diesem Punktegewinn bleibt Thal/Assling 3 Punkte vor dem Verfolger aus dem Gailtal und darf sich bereits jetzt über den Aufstieg in die Unterliga West freuen.

Die vielen mitgereisten Fans aus Osttirol sorgten im Auswärtsspiel in Kirchbach für eine tolle Stimmung, welche aber in der 9. Minute kurzzeitig getrübt wurde. Kirchbachs Kapitän Jank Andreas verwertete eine Hereingabe von der rechten Seite aus kurzer Distanz zum 1:0. Doch praktisch im Gegenzug durften die Gästefans wieder jubeln. Der heimische Torhüter Buchacher verschätzte sich bei einer Freistoßflanke von Kofler Kevin total und der Ball landete hinter ihm im Netz. Dafür bewahrte Buchacher seine Mannen in den darauffolgenden Minuten vor weiteren Gegentreffer, als er zweimal gegen Schüsse von Kofler Pascal exzellent abwehren konnte. Dann muss sich Thal/Assling bei ihrem Torhüter Fürhapter Julian bedanken, welcher 2x in extremis abwehren konnte. Aus einem Konter fiel in der 32. Minute die erneute Führung der Heimischen. Nach einer Standardsituation in der gegnerischen Hälfte lief Thal/Assling in einen Konter, welchen die Gastgeber über Nageler und Jank perfekt abschlossen.

Perfekt starteten die Gäste in die 2. Halbzeit. Der eingewechselte Fuetsch Tobias tankte sich über die rechte Seite durch und scheiterte zunächst an Kirchbachs Buchacher. Kofler Dominik schnappte sich dann den Ball, umkurvte den gegnerischen Torhüter und setzte den Ball unter die Querlatte in die Maschen. Nach dem raschen Ausgleich versuchte Thal/Assling in den zweiten 45 Minuten in der Defensive sicher zu stehen. Beide Mannschaften neutralisierten sich in weiterer Folge. Die nächste Topchance zur Führung hatte der eingewechselte Hashala Mohamed (kam für den verletzten Moser Julian) mit seinem ersten Ballkontakt. Nach einer Freistoßflanke kam Thals Ägypter am langen Eck völlig frei zum Kopfball, brachte den Ball aber nicht im Tor unter. Dann war es wieder Fürhapter Julian der im 1 gegen 1 Duell gegen Jank erneut Sieger blieb und seine Farben vor einem erneuten Rückstand bewahrte. Spielerisch konnten nun beide Mannschaften nicht glänzen. Das Spiel war von viel Kampf und vielen Standardsituationen geprägt. Aus solcher entstanden auch die letzten 2 Chancen im Spiel. Zunächst verpasste wieder Hashala Mohamed eine Freistoßflanke von der Seite mit dem Fuß. In der Schlussminute waren es die Heimischen, die nach einem Eckball den Ball per Kopf aus kurzer Distanz nicht mehr auf das Tor brachten.

Am Ende durfte die URC Thal/Assling über das 2:2 Unentschieden jubeln, welches den Aufstieg in die Unterliga West bedeutet, sofern dem KFV nicht einfällt noch was an der Aufstiegsregelung zu ändern.

Reservevorspiel endete mit einem 3:1 Sieg unserer Mannschaft.

Alles zu diesem Auswärtsspiel gibt es wieder hier im COMPEDAL TV.

Videozusammenfassung:

Lineupkirchbach1718a

Nachspielzeit - die Bar

"Nachspielzeit - die Bar". Unser renoviertes Vereinslokal für Mitglieder gibt es auch wie bisher für Geburtstagsfeiern, Familienfeiern etc. zu mieten.

Compedal Wetterstation

Wie ist die Wetterlage auf der Compedal Schihütte? Wie warm oder kalt ist es? Bei der Compedal Wetterstation erhälst du alle Infos.
Zum Seitenanfang