*** Offizielle Homepage der Union Raika Compedal Thal/Assling ***

kirchbach1819hMit dem 2:1 Heimsieg über den SK Kirchbach knappt die URC Thal/Assling die 20 Punkte Marke. Nach ansprechender erster Halbzeit kam im zweiten Durchgang viel Farbe und Hektik ins Spiel. Video online!

Thal/Assling, die diesmal ohne die verletzten Kofler Dominik, Moser Julian und den gesperrten Toptorjäger Denis Kerrniqi auskommen mussten, waren in den ersten 45 Minuten klar spielbestimmend. Nach toller Aktion und Flanke von Juen Lukas scheiterte Kofler Pascal bereits in den Anfangsminuten aus kurzer Distanz an einer Fußabwehr des Gästetorhüter Buchacher. Ein Treffer von Jungmann Michael wurde wegen angeblichen Abseits von Flankengeber Kofler Pascal nicht gegeben. Einen weiteren Kopfball nach Freistoßflanke von Huber Florian setzte Jungmann vom 5er über das Gehäuse. Für die hochverdiente Führung sorgte in der 31. Minute nach Vorarbeit von Huber Florian Thals Webhofer Stefan mit einem platzierten Schuss ins linke untere Eck. Buchacher war dabei chancenlos. Nur wenige Minuten später sorgte Fuetsch Tobias nach Vorlage von Kofler Pascal für das 2:0, indem er Gästetorhüter Buchacher umkurvte und ins leere Tor einschoss.

Auch die zweite Halbzeit begann vielversprechend und mit einem tollen Alleingang von Kofler Pascal, der schlussendlich vor Buchacher scheiterte. Als Schiedsrichter Glantschnig in der 53. Minute nach einem Gerangel bei einer Standardsituation die gelb/rote Karte für Kirchbachs Dezmar zückte, wurde die Partie total hektisch und zerfahren. Diese rote Karte kompensierte Schiedsrichter Glantschnig bereits wenige Augenblicke später, in dem er Thals Fuetsch nach einem Zweikampf wegen angeblicher Tätlichkeit vom Platz stellte. Wieder nur wenige Minuten später zückte Glantschnig auf Anweisung von Linienrichter Grau Stefan ein weiteres Mal die rote Karte. Diesmal wieder für einen Akteur vom Kirchbacher SK für ein grobes Foulspiel. Vor allem die Heimischen ließen sich durch diese Platzverweise total aus dem Spielryhtmus bringen und verloren die spielerische Linie. Durch ein unglückliches Eigentor nach einem Stanglpass von der Seite kamen die Gäste in der 71. Minute zum Anschlusstreffer. Und wenige Augenblicke später fanden die Gailtaler in Person von Nageler sogar die große Chance auf den Ausgleich vor. Kirchbachs Flügelflitzer scheiterte jedoch an einer tollen Fußabwehr von Fürhapter Julian und Kofler Kevin konnte den Ball schlussendlich noch vor der Linie klären. Thal/Assling hatte in den Kontersituationen zwei tolle Möglichkeiten. Zunächst ging ein sehr gefährlicher Querpass von Juen Lukas durch mehrere Spieler hindurch ins Seitenout. 10 Minuten vor Spielende wurde Huber Florian vom eingewechselten Egger Andre in Szene gesetzt. Scheiterte aber aus idealer Position mit seinem starken linken Fuß. Die letzte große Chance im Spiel vergab Thals eingewechselter Hashala Mohamed. Nach Flanke von Jungmann Michael übernahm er das Leder volley am langen Fünfereck und schoss knapp am langen Eck vorbei.
Am Ende brachte Thal/Assling die Führung über die 6-minütige Nachspielzeit und durfte sich über sehr wichtige 3 Punkte freuen.

Alles zu diesem Heimspiel gibt es wieder hier im COMPEDAL TV.

Videozusammenfassung:

lineup kirchbach1819h
Unsere 1b Mannschaft durfte sich auch wieder mal über ein Erfolgserlebnis freuen und besiegte die 1b von FCWR Nussdorf/Debant mit 5:1.

Bausteinaktion Tennis

stocker kurt, 10 m²
Andi GPunkt, 20 m²
Ortner Richard, Sägewerk Ortner e.U. 10 m²
Werbefranz Kirchmair, 10 m²
Jeller Peter, 10 m²
Isolierungen Alexander Pargger, 30 m²
Annewandter Rainer, 5 m²
Kirchmair Hannes, 5 m²
Quiroga Lisa, 5 m²
Lukas u. Sabine, 10 m²
Huber Walter, 5 m²
Tobias & Katrin, 10 m²
Familie Schramm, 10 m²
Ganner Sonja, Spar Assling 25 m²
Raiffeisenbank Sillian, 150 m²
Lukasser Weitlaner Annelies, 5 m²
Lukasser Weitlaner Robert, 5 m²
Anna David, 2 m²
Kirchmair Elisabeth, 5 m²
Hysek Unterweger Michaela, Unterweger Früchteküche GmbH 50 m²
Ergebnisse 1 - 20 von 63

Webcam Schihütte

Genieße den schönen Blick auf die Lienzer Dolomiten und starte die Webcam der Compedal Schihütte.
Zum Seitenanfang