*** Offizielle Homepage der Union Raika Compedal Thal/Assling ***

nikolsdorf1314a1
Die URC Thal/Assling setzt den Aufwärtstrend fort und holt sich durch einen Treffer von Kofler Kevin 3 wichtige Punkte in Nikolsdorf. Durch die Punkteverluste von Nötsch und Dellach/Dr. machte man wieder wertvolle Punkte gut. Spielbericht und Fotos online!


Erstmals wieder nach langer Zeit konnten die Gäste aus dem Pustertal praktisch aus dem vollen Schöpfen. In den ersten Minuten zeigten sich beide Mannschaften auf Augenhöhe, doch mit Fortdauer des Spiels wurde Thal/Assling zunehmend stärker und gefährlicher.

In der 20. Minute gab es die erste Großchance für die Gäste, doch Kevin Kofler setzte das Leder nach einer Hereingabe von Marx Daniel knapp neben das Gehäuse. Thal machte jetzt das Spiel und hatte die Heimischen ganz gut unter Kontrolle. Ein weiterer Schuss von Marx Daniel ging in der 30. Minute knapp am Tor vorbei.

Der Gastgeber Nikolsdorf hatte in den ersten 45 Minuten nicht viel an Torgefahr zu bieten. Knapp vor der Pause verletzte sich dann auch noch ihr Spielmacher Gernot Niedertscheider schwer. Ohne Fremdeinwirkung verdrehte er sich das Knie und musste mit Verdacht auf Kreuzbandriss ausgewechselt werden. Mit diesem Schock und einem 0:0 ging es dann auch in die Kabinen.

Diese Schwächung der Heimischen versuchte Thal/Assling sofort auszunützen und schaltete einen Gang hoch. Zunächst scheiterte Marx Daniel noch mit einem Kopfball aus idealer Position, doch in der 60. Spielminute nützte Thals Kofler Kevin einen schweren Tormannfehler von Korunka aus und hob den Ball aus ca. 20 Meter Entfernung ins verlassene Tor hinein.

nikolsdorf1314a1

Für die Gäste aus Thal/Assling war dieser Treffer ein kleiner Befreiungsschlag und man kam immer besser ins Spiel. Nur wenige Augenblicke nach dem Führungstreffer hatten die Pustertaler sogar die Vorentscheidung am Fuß. Nach tollem Angriff über die rechte Seite (Lusser Stefan) platzierte Thals Jungmann Michael das Leder per Linksschuss an die Querlatte. Von wo der Ball dann klar vor die Torlinie wieder heraus sprang.

Mit dem viel praktizierten Kick & Rush hatten die Heimischen an diesem Tag kein Erfolgsrezept. Zu stark stand die Thaler Defensive. Rund eine Viertelstunde vor dem Ende musste dann auch noch Nikolsdorfs Lukas Hanser mit gelb/rot unter die Dusche.

Thal/Assling vermochte diese Überzahl aber nicht auszunützen. Hainzer Patrick (an die Querlatte) und Juen Lukas (2x hintereinander aus kurzer Distanz) verpassten einen möglichen zweiten Treffer.

nikolsdorf1314a1

Schlussendlich war der 1:0 Sieg aber nicht mehr in Gefahr und Thal/Assling holte sich verdient den nächsten Dreier.

Auch die Reserve bleibt auf dem Erfolgskurs und gewinnt in Nikolsdorf klar mit 9:0.

asnikolsdorf1314a

Bausteinaktion Tennis

Wibmer Franz, 10 m²
Werbung Kirchmair, Werbung Kirchmair 5 m²
stocker kurt, 10 m²
Andi GPunkt, 20 m²
Ortner Richard, Sägewerk Ortner e.U. 10 m²
Werbefranz Kirchmair, 10 m²
Jeller Peter, 10 m²
Isolierungen Alexander Pargger, 30 m²
Annewandter Rainer, 5 m²
Kirchmair Hannes, 5 m²
Quiroga Lisa, 5 m²
Lukas u. Sabine, 10 m²
Huber Walter, 5 m²
Tobias & Katrin, 10 m²
Familie Schramm, 10 m²
Ganner Sonja, Spar Assling 25 m²
Raiffeisenbank Sillian, 150 m²
Lukasser Weitlaner Annelies, 5 m²
Lukasser Weitlaner Robert, 5 m²
Anna David, 2 m²
Ergebnisse 1 - 20 von 65

Webcam Schihütte

Genieße den schönen Blick auf die Lienzer Dolomiten und starte die Webcam der Compedal Schihütte.
Zum Seitenanfang