*** Offizielle Homepage der Union Raika Compedal Thal/Assling ***

oberlienz herbst1415a1
4 Auswärtsspiel - 4 Auswärtssieg. Vor toller Kulisse von 300 Zusehern lieferten sich Oberlienz und Thal/Assling einen harten und spannenden Fight, welchen die Gäste knapp mit 1:2 für sich entscheiden konnten. Spielbericht, Fotos und Videos Online.

 

In den Anfangsminuten entwickelte sich ein Mittelfeldgeplänkel mit viel Kampf und Krampf auf beiden Seiten. Die erste nennenswerte Möglichkeit fanden die Gäste aus Thal/Assling vor. Kofler Kevin köpfelte jedoch aus kurzer Distanz über das Tor.

oberlienz herbst1415a2

In Führung gingen in der 20. Minute die Heimischen. Im Anschluss eines Eckballes beförderte Thals Kofler Kevin den Ball unglücklich per Kopf ins eigene Tor.

In weiterer Folge waren es die Gastgeber aus Oberlienz, die durch ihr aggresives Zweikampfverhalten immer besser ins Spiel fanden. Thal/Assling hatte in dieser Phase vorallem im Spielaufbau arge Probleme und kam bis in die 35 Minute nie richtig gefährlich vor das gegnerische Tor. Oberlienz kam bei schnelle Gegenangriffe immer zu im Ansatz gefährlich aussehenden Möglichkeiten, eingreifen musste Torhüter Wibmer jedoch nur bei einem Weitschuss von Oberlienz Warscher Johannes. Bei einem Kopfball von Lobenwein, der knapp neben das Tor ging, hatten die Gäste zudem Glück.

Gegen Ende der 1. Halbzeit wurde Thal/Assling offensive etwas stärker. Zunächst scheiterte Marx Daniel noch mit einem gut angetragenen Distanzschuss. Doch im Anschluss des darauffolgenden Eckstoßes erzielten die Gäste den 1:1 Ausgleichstreffer. Den von Gasser Robert getretenen Eckstoß beförderte Jungmann Michael per Kopf vor das gegnerische Tor, wo Kofler Kevin goldrichtig stand und den Ball aus kurzer Distanz per Kopf in die Maschen setzte.

Die zweiten 45 Minuten standen ebenfalls auf einem mäßigen Niveau. Torchancen waren zunächst auf beiden Seiten Mangelware. Erst in der 75. Minute kamen die Gäste zu ihrer besten Möglichkeit. Kofler Kevin setzte den Ball alleinstehend vor dem gegnerischen Torhüter jedoch nur ins Außennetz.



Besser machten es rund 10 Minuten später die beiden 16 jährigen Huber Florian und Moser Julian. Nach einem Durchbruch über die linke Seite von Huber, bediente dieser ideal seinen mitgelaufenen Kollegen Moser Julian, welcher den Ball aus kurzer Distanz gegen die Laufrichtung des Torhüters ins lange Eck schob.



In den Schlussminuten warfen die Heimischen dann alles nach vorne und kamen beinahe noch zum Ausgleichstreffer. Thals Torhüter Wibmer konnte in dieser Szene jedoch zweimal hintereinander entscheidend intervenieren.



Kurz vor dem Schlusspfiff hatte der nächste 16 jährige Thal Kicker Krug David im Konter das 3:1 am Fuß. Sein Abschluss nach Gasser Flanke ging jedoch klar über das gegnerische Gehäuse.



Am Ende brachte Thal/Assling diesen knappen Vorsprung über die Zeit und feierte einen wichtigen Sieg in Richtung Oberes Playoff.

Das Reservevorspiel endete mit einem tollen 3:0 Auswärtserfolg unserer Mannschaft.

Union Oberlienz - URC Thal/Assling 1:2 (1:1)
300 Zuseher; Glavic
Tore: Kofler Kevin, Moser Julian

URC Thal/Assling:
Wibmer; Unterweger, Lusser M., Fuchs M., Hainzer; Jungmann, Kofler (87. Peintner); Moser J., Stocker-W. (84. Krug), Marx (68. Huber); Gasser R.

Bausteinaktion Tennis

Wibmer Franz, 10 m²
Werbung Kirchmair, Werbung Kirchmair 5 m²
stocker kurt, 10 m²
Andi GPunkt, 20 m²
Ortner Richard, Sägewerk Ortner e.U. 10 m²
Werbefranz Kirchmair, 10 m²
Jeller Peter, 10 m²
Isolierungen Alexander Pargger, 30 m²
Annewandter Rainer, 5 m²
Kirchmair Hannes, 5 m²
Quiroga Lisa, 5 m²
Lukas u. Sabine, 10 m²
Huber Walter, 5 m²
Tobias & Katrin, 10 m²
Familie Schramm, 10 m²
Ganner Sonja, Spar Assling 25 m²
Raiffeisenbank Sillian, 150 m²
Lukasser Weitlaner Annelies, 5 m²
Lukasser Weitlaner Robert, 5 m²
Anna David, 2 m²
Ergebnisse 1 - 20 von 65

Webcam Schihütte

Genieße den schönen Blick auf die Lienzer Dolomiten und starte die Webcam der Compedal Schihütte.
Zum Seitenanfang