*** Offizielle Homepage der Union Raika Compedal Thal/Assling ***

winklern herbst1415h1
Der erwartete Pflichtsieg fiel knapper aus als erwünscht. Thal/Assling gewinnt gegen das stark ersatzgeschwächte Tabellenschlusslicht mit 1:0. Spielbericht, Fotos und Videos Online.

 

Die Gäste aus dem Mölltal mussten diesmal auf einige Standardkräfte verzichten, sodass auch das Reservevorspiel abgesagt werden musste. Die SPG Mölltal baute sich von Anfang an mit einer Menschenmauer vor dem eigenen Strafraum auf und versuchte so lange wie möglich die Null zu halten.

Thal/Assling versuchte diesmal wieder vermehrt über die Seiten zum Erfolg zu kommen. So entstand auch die erste Großchance. Nach Flanke des mit aufgerückten Fuchs Marco setzte Stocker Manuel den Ball aus kurzer Distanz per Kopf knapp neben das Kreuzeck.

winklern herbst1415h2 

Stocker Manuel war es dann auch der die große Chance einem nach einem Foul an ihm verhängten Strafstoßes hatte. Fercher Herbert konnten den Schuss jedoch abwehren.



Nach rund einer halben Stunde hatte nach toller Flanke von Huber Florian Thals Routinier Gasser Robert das 1:0 am Kopf. Doch wieder scheiterten die Heimischen am Gästetormann Fercher.



In der 35. Minute war der Gästetormann dann aber geschlagen. Nach Idealpass von Huber Florian nahm Jungmann Michael den Ball direkt aus dem Lauf und schoss gegen die Laufrichtung des Tormannes zum 1:0 ein.



Kurz vor der Halbzeitpause hatte die URC Thal/Assling noch zwei ganz dicke Möglichkeiten. Zunächst rettete wieder Fercher Herbert nach gelungener Aktion von Jungmann und Stocker Manuel in allerletzter Not vor Gasser Robert.

winklern herbst1415h2

Eine Minute später war es wieder Gasser Robert, der nach Flanke von Unterweger Simon aus hervorragender Position zum Abschluss per Kopf kam. Doch leider traf er den Ball nicht richtig, so dass er neben dem gegnerischen Tor landete.



Thal/Assling versuchte im zweiten Durchgang so früh wie möglich die Vorentscheidung herbei zu rufen. In der 50. Minute scheiterte Moser Julian aus guter Position mit einem etwas zu schwach ausgefallenen Schuss an Fercher Herbert.

In der 60. Minute scheiterte zunächst wieder Moser Julian an Fercher und wenige Sekunden später gab es zudem das erste Mal in der 2. Halbzeit Elfmeteralarm. Der Gästeverteidiger traf zuerst den Fuß von Thals Angreifer und erst dann den Ball. Der Pfiff des Schiedsrichters ertönte, jedoch gab es zur Verwunderung aller Freistoß für die SPG Oberes Mölltal.



Noch klarer war das nächste Elfmeter reife Foul in der 65. Minute. Stocker Manuel wurde klar von den Füßen geholt, doch Schiedsrichter Moser ließ auch in dieser Aktion weiter spielen.



In der 68. Minute hatte dann Jungmann Michael das 2:0 am Fuß. Nach Hereingabe von Moser Julian in den Rückraum verpassten zunächst alle Spieler den Ball und der heran eilende Jungmann platzierte schließlich den Ball alleinstehend aus rund 11 m Entfernung knapp neben das kurze Eck.

winklern herbst1415h2

Im 5 Minuten Takt ging es weiter. In der 75. Minute hatte Stocker Manuel nach Flanke von Gasser Robert die nächste große Kopfballchance. Doch auch diesmal scheiterte der ansonsten starke Kopfballspieler Stocker Manuel aus kurzer Distanz.



Schlussendlich wollte leider kein weiteres Tor mehr gelingen und Thal/Assling spielte den 1:0 Sieg nach Hause. Mit den Punkteverlusten von Virgen und Tristach in dieser 13. Runde sicherte man sich somit den 2. Platz. Zudem ist man nach der Niederlage der Sillianer in Oberlienz wieder punktegleich ganz vorne dran.

URC Thal/Assling - SPG Oberes Mölltal 1:0 (1:0)
100 Zuseher; Moser (Berger)
Tor: Jungmann Michael

URC Thal/Assling:
Leitner; Krug (63. Lusser St.), Fuchs, Lusser M., Unterweger; Jungmann, Peintner; Moser J. (73. Wurzer M.), Stocker-W. (81. Theurl), Huber; Gasser R.

Bausteinaktion Tennis

Wibmer Franz, 10 m²
Werbung Kirchmair, Werbung Kirchmair 5 m²
stocker kurt, 10 m²
Andi GPunkt, 20 m²
Ortner Richard, Sägewerk Ortner e.U. 10 m²
Werbefranz Kirchmair, 10 m²
Jeller Peter, 10 m²
Isolierungen Alexander Pargger, 30 m²
Annewandter Rainer, 5 m²
Kirchmair Hannes, 5 m²
Quiroga Lisa, 5 m²
Lukas u. Sabine, 10 m²
Huber Walter, 5 m²
Tobias & Katrin, 10 m²
Familie Schramm, 10 m²
Ganner Sonja, Spar Assling 25 m²
Raiffeisenbank Sillian, 150 m²
Lukasser Weitlaner Annelies, 5 m²
Lukasser Weitlaner Robert, 5 m²
Anna David, 2 m²
Ergebnisse 1 - 20 von 65

Webcam Schihütte

Genieße den schönen Blick auf die Lienzer Dolomiten und starte die Webcam der Compedal Schihütte.
Zum Seitenanfang