*** Offizielle Homepage der Union Raika Compedal Thal/Assling ***

kirchbach1516h1
Flutlichtpremiere in der Theurl Arena mit einem souveränen 2:0 Heimsieg gegen den SK Kirchbach mehr als nur geglückt. Spielbericht online. Diesmal leider ohne Fotos und Videos.

 

Nach der Derbyniederlage gegen Sillian veranstaltete Thal/Assling in der 3. Runde zum ersten Mal ein Flutlichtspiel auf der neuen Sportanlage der Theurl Arena. Es schien zunächst das Wetter einen Strich durch die Rechnung zu ziehen. Bis knapp vor Spielbeginn gab es heftigen Regen, der dem Spielfeld leider sehr zusetzte. Schlussendlich befand das Schiedsrichter Duo das Spielfeld als bespielbar und das Spiel wurde mit einer Viertelstunde Verspätung angepfiffen.

Den Gastgebern merkte man die Spielfreude von Beginn an an und man drückte bereits in den Anfangsminuten stark auf den ersten Treffer. Dieser gelang schließlich auch schon in der 5. Minute in der Personalie von Kofler Kevin. Nach toller Aktion über die rechte Seite bediente Hashala in der Mitte seinen Mitspieler Kofler Kevin ideal. Dieser nahm den Ball in der Drehung einmal mit und knallte den Ball aus rund 10 m Entfernung ins kurze Eck zum 1:0.

Die starken Gäste aus Kirchbach konnten an diesem Tag nicht überzeugen und mussten froh sein in der 1. Halbzeit nicht schon höher in Rückstand geraten zu sein. Kofler Kevin per Kopf, zweimal Moser Julian mit Schüssen aus rund 16 Metern und ein Kopfball von Jungmann Michael der noch von einem Spieler abgewehrt wurde, fanden leider nicht den Weg ins Tor.

Auch in den zweiten 45. Minuten sahen die rund 200 Zuseher eine spielerisch überlegene Heimelf. Die Abwehr der Gastgeber ließ diesmal nichts anbrennen und nach vorne blieb man immer gefährlich. Die Vorentscheidung passierte in der 66. Minute. Eine Freistoßflanke von Gasser Robert lenkte Jungmann Michael per Kopf noch irritierent für den Gästegoalie ab. Dieser konnte den Ball nicht richtig unter Kontrolle bringen und der heranstartende Huber Florian drückte den Ball aus kurzer Distanz über die Torlinie zum 2:0.

Danach gab es einen Doppeltausch auf Seiten der Heimischen. Für Huber Florian und Kofler Kevin kamen Theurl Marco und Burga Manuel ins Spiel. Vorallem Burga Manuel brachte viel Schwung und Gefahr in die Partie rein und hatte sofort nach seiner Einwechslung 2 tolle Möglichkeiten. Auch die große Chance von Hashala Mohamed wurde nach Querpass von Burga eingeleitet. Buchacher von Kirchbach konnte aber exzellent abwehren.

In den Schlussminuten feierte dann auch der erst 15 jährige Kofler Dominik (zeigte in den Reservespielen toll auf) sein Kampfmannschaftsdebüt. Am Ende ein sicherer und hochverdienter Heimsieg der URC Thal/Assling über den SK Kirchbach.

URC Thal/Assling - SK Kirchbach 2:0 (1:0)
200 Zuseher; Muslimovic (Maier M.)
Tore: Kofler Kevin, Huber Florian

URC Thal/Assling:
Leitner; Lusser St., Fuchs M., Krug, Gasser R.; Jungmann M., Moser; Juen, Kofler K. (69. Stocker-W.), Huber (69. Theurl); Hashala (87. Kofler D.)

Bausteinaktion Tennis

Wibmer Franz, 10 m²
Werbung Kirchmair, Werbung Kirchmair 5 m²
stocker kurt, 10 m²
Andi GPunkt, 20 m²
Ortner Richard, Sägewerk Ortner e.U. 10 m²
Werbefranz Kirchmair, 10 m²
Jeller Peter, 10 m²
Isolierungen Alexander Pargger, 30 m²
Annewandter Rainer, 5 m²
Kirchmair Hannes, 5 m²
Quiroga Lisa, 5 m²
Lukas u. Sabine, 10 m²
Huber Walter, 5 m²
Tobias & Katrin, 10 m²
Familie Schramm, 10 m²
Ganner Sonja, Spar Assling 25 m²
Raiffeisenbank Sillian, 150 m²
Lukasser Weitlaner Annelies, 5 m²
Lukasser Weitlaner Robert, 5 m²
Anna David, 2 m²
Ergebnisse 1 - 20 von 65

Webcam Schihütte

Genieße den schönen Blick auf die Lienzer Dolomiten und starte die Webcam der Compedal Schihütte.
Zum Seitenanfang