*** Offizielle Homepage der Union Raika Compedal Thal/Assling ***

nikolsdorf1516h3
Trotz frühen Rückstandes konnte Thal/Assling die Partie gegen Nikolsdorf noch drehen und schlussendlich auch verdient mit 3:1 für sich entscheiden. Spielbericht und Videos online!

 
Das Spiel begann für die Heimischen leider wieder sehr ungünstig. Bereits nach 3. Spielminuten musste der reaktivierte Tormann Fuchs Christian (Leitner verletzt & Wibmer Urlaub) hinter sich greifen. Thals Abwehr brachte den Ball nicht weg und so stand Patterer Clemens plötzlich alleinstehend vor dem gegnerischen Tor und schob den Ball ins kurze Eck.

nikolsdorf1516h2

Thal/Assling ließ sich dadurch nicht beirren und spielte vorallem bis Mitte der 1. Halbzeit technisch einen sehr guten Fussball. Die Gäste aus Nikolsdorf liefen teilweise nur der Kugel hinten nach. Nach einer sehenswerten Aktion über die halbrechte Seite wurde Gasser Robert ideal von Fuchs Marco bedient. Schiedsrichter Neuwirth entschied fälschlicherweise (siehe Video) leider auf Abseits.



Die nächste tolle Möglichkeit fand Stocker-Waldhuber Manuel per Kopf vor. In der gleichen Situation gegen Gmünd konnte der den Ball verwerten, diesmal ging der Ball per Boden auf leider über die Querlatte.

nikolsdorf1516h1

Für den verdienten und raschen Ausgleichstreffer sorgte Jungmann Michael. Thals Sektionsleiter hob den Ball über die Mauer ins linke Eck.



Thal/Assling ließ nicht locker und hatte bald darauf wieder in der Person von Jungmann Michael die große Möglichkeit auf den Führungstreffer. Nach Vorlage von Huber Florian landete der Abschluss von Jungmann leider nur im Außennetz.



Nikolsdorf konnte sich nur sporadisch befreien und kam wenn dann durch den stets gefährlichen Trutschnig in Tornähe. Tormann Fuchs Christian hatte aber einen eher ruhsamen Nachmittag.

Kurz vor der Halbzeitpause kam dann noch der große Auftritt von Hashala Mohamed. Nachdem er zwei Gegenspieler düpierte schlenzte er den Ball in Richtung langes Kreuzeck, von wo der Ball aber von der Querlatte abklatschte und ins Torout ging.



Zu Beginn der 2. Halbzeit hatten die Heimischen die nächste große Möglichkeit. Der Stanglpass von Jungmann auf Gasser wurde von einem Abwehrspieler der Nikolsdorfer abgefangen und landete ca. 11 Meter vor dem Tor vor den Füßen von Huber Florian. Sein Abschluss konnte aber in extremis noch von einem Abwehrspieler abgeblockt werden.

Die nächste dicke Möglichkeit hatte der eingewechselte Kofler Kevin am Kopf. Nach hervorragender Vorarbeit von Hashala Mohamed beförderte er den Ball aus kurzer Distanz neben das leere Tor.



Dann zündete Huber Florian einmal mehr seinen Turbo und konnte wieder im letzten Augenblick vor dem Abschluss gestoppt werden.



Für den Führungstreffer benötigte es dann einen Strafstoß. Nach einem klaren Foul an Fuchs Marco verwertete Jungmann Michael den verhängten Elfmeter sicher zum 2:1.



In den letzten Minuten ließen die Heimischen nichts mehr gefährliches zu und konnten in der Person von Hashala Mohamed in der 85. Minute alles klar machen. Nach einem hohen Diagonalball von Jungmann auf Webhofer bediente dieser excellent seinen Kompagnon Huber Florian und dieser legte quer auf Hashala Mohamed, welcher den Ball nur noch über die Torlinie drücken musste.



Am Ende ein wichtiger und hochverdienter Heimsieg im Osttirol Derby gegen den SV Nikolsdorf. Nun wartet der Schlager gegen SV Greifenburg, wobei Thal/Assling leider auf einige Mannschaftsstützen verzichten muss.

Reservevorspiel endete mit einem 7:1 Kantersieg für Thal/Assling. Torschützen für Thal/Assling waren: Bodner Tobias (2), Kofler Dominik (2), Vergeiner Manuel, Manzl Patrick und Gasser Michael.

URC Thal/Assling - SV Nikolsdorf 3:1 (1:1)
300 Zuseher; Neuwirth (Grau)
Tore: Jungmann Michael (2), Hashala Mohamed

URC Thal/Assling:
Fuchs Chr.; Lusser St., Lusser M., Fuchs M., Webhofer; Jungmann, Moser; Hashala, Stocker-W. (47. Kofler K.), Huber (88. Theurl); Gasser R. (55. Juen)

Bausteinaktion Tennis

Wibmer Franz, 10 m²
Werbung Kirchmair, Werbung Kirchmair 5 m²
stocker kurt, 10 m²
Andi GPunkt, 20 m²
Ortner Richard, Sägewerk Ortner e.U. 10 m²
Werbefranz Kirchmair, 10 m²
Jeller Peter, 10 m²
Isolierungen Alexander Pargger, 30 m²
Annewandter Rainer, 5 m²
Kirchmair Hannes, 5 m²
Quiroga Lisa, 5 m²
Lukas u. Sabine, 10 m²
Huber Walter, 5 m²
Tobias & Katrin, 10 m²
Familie Schramm, 10 m²
Ganner Sonja, Spar Assling 25 m²
Raiffeisenbank Sillian, 150 m²
Lukasser Weitlaner Annelies, 5 m²
Lukasser Weitlaner Robert, 5 m²
Anna David, 2 m²
Ergebnisse 1 - 20 von 65

Webcam Schihütte

Genieße den schönen Blick auf die Lienzer Dolomiten und starte die Webcam der Compedal Schihütte.
Zum Seitenanfang