*** Offizielle Homepage der Union Raika Compedal Thal/Assling ***


Schmeichelhafter 1:0 Sieg im Duell gegen den SC Mühldorf. Trotz einer rabenschwarzen 2. Spielhälfte reichte das Tor von Kofler Kevin zu diesem wichtigen Sieg. <<< Fotos online! >>>


Beide Mannschaften starteten etwas verhalten in diese Partie. Zumeist spielte sich das Geschehen im Mittelfeld ab. Die junge Mannschaft aus Mühldorf war zwar bemüht, doch fand ihr Rezept mit hohen Diagonalbällen keinen Erfolg. Nach weitem Einwurf und Kopfballverlängerung von Stauder Manuel vergab Gasser Robert aus idealer Position die erste Möglichkeit. Nach toller Einzelaktion und Flanke von Hainzer Patrick platzierte Thals Stauder einige Minuten später den Ball per Kopf knapp neben die Stange. Wieder nur kurze Zeit später gab es Elfmeteralarm im Strafraum der Gäste. Moser Daniel wird von 2 Gegenspielern in die Mängel genommen, aber der Pfiff vom Schiedsrichter blieb aus.



In der 40. Spielminute die nächste große Chance für Stauder Manuel. Nach einem Pressball mit dem Gegenspieler stand er plötzlich mutterseelenallein vor dem gegnerischen Torhüter. Mit seinem schwächeren rechten Fuß schob er den Ball jedoch neben dem gegnerischen Tor vorbei.

Knapp vor der Halbzeitpause gab es dann doch noch Grund zum Jubeln. Nach einem weiten Einwurf landete der Ball bei Kofler Kevin und dieser platzierte das Leder zwischen den Beinen des gegnerischen Torhüters in die Maschen zum 1:0 Siegestreffer. Mit diesem Zwischenstand ging es auch in die Halbzeitpause.



In der 2. Halbzeit stand die Partie auf einem noch schwächeren Niveau. Die Heimischen konnten nicht nachsetzen und hatten zudem bei einem Volleyschuss von Fuchs Marco, im Anschluss eines Eckballes, Pech. Ein Abwehrspieler der Kärntner konnte den Ball per Kopf und mit Hilfe der Latte auf der Torlinie abwehren. Thal/Assling wirkte in der zweiten Spielhälfte zu meist wie gehemmt und ließ den Gästen viel zu viel Spielraum. Durch die Unordnung gab es immer wieder Löcher im Defensivbereich der Heimischen. Dies hätte sich in der 75. Spielminute beinahe gerächt. Nach einem Eckball kam ein Angreifer des SC Mühldorf unbedrängt zum Kopfball, konnte aber diese Torchance nicht im Tor unterbringen.



In den Schlussminuten ereignete sich auch nichts nennenswertes mehr und das Spiel endete mit einem 1:0 Sieg für die URC Thal/Assling.

URC Thal/Assling – SC Mühldorf 1:0 (1:0)
Toplitsch, 100 Zuseher
Tor: Kofler Kevin

URC Thal/Assling:
Fuchs; Peintner; Unterweger, Fuchs M.; Hainzer (89. Stocker-W.), Hofmann, Kofler (82. Bodner T.), Jungmann, Moser (75. Marx); Gasser R., Stauder

Bausteinaktion Tennis

Wibmer Franz, 10 m²
Werbung Kirchmair, Werbung Kirchmair 5 m²
stocker kurt, 10 m²
Andi GPunkt, 20 m²
Ortner Richard, Sägewerk Ortner e.U. 10 m²
Werbefranz Kirchmair, 10 m²
Jeller Peter, 10 m²
Isolierungen Alexander Pargger, 30 m²
Annewandter Rainer, 5 m²
Kirchmair Hannes, 5 m²
Quiroga Lisa, 5 m²
Lukas u. Sabine, 10 m²
Huber Walter, 5 m²
Tobias & Katrin, 10 m²
Familie Schramm, 10 m²
Ganner Sonja, Spar Assling 25 m²
Raiffeisenbank Sillian, 150 m²
Lukasser Weitlaner Annelies, 5 m²
Lukasser Weitlaner Robert, 5 m²
Anna David, 2 m²
Ergebnisse 1 - 20 von 65

Webcam Schihütte

Genieße den schönen Blick auf die Lienzer Dolomiten und starte die Webcam der Compedal Schihütte.
Zum Seitenanfang